Kategorien &
Plattformen

Zur aktuellen Situation

Einschränkungen im Dienst der Klinikseelsorge
Zur aktuellen Situation
Zur aktuellen Situation
© pixabay

Zur Zeit sind auf allen Stationen des Uniklinikums keine Besuche von Angehörigen möglich.

Wir Seelsorger/innen haben haben jedoch die Möglichkeit Patienten/innen weiterhin zu besuchen.

Unser Team hat zusammen mit den evangelischen Kolleg/innen und in Absprache mit der Klinikleitung für unsere Dienste folgendes besprochen:

  • Wir können nur Stationen im "Non-Covid"-Bereich aufsuchen.
  • Für die Patienten/innen mit Covid-19 steht unser Seelsorgetelefon mit der Nummer 84000 tägl. von 14-16 zur Verfügung.
  • Die Spendung der Krankensalbung bleibt auf allen Stationen gewährleistet.
  • Die Begleitung sterbender Patienten/innen und deren Angehörige wird auf Wunsch wahrgenommen.
  • Unsere ehrenamtlichen Seelsorger/innen machen bis auf weiteres keine Besuche.
  • Die Gottesdienste finden nicht statt, die Kapellen sind für Besucher/innen geöffnet.
  • Stellvertretend beten wir jeden Tag um 12.00 Uhr für Sie.
  • Patienten-Cafés werden bis auf weiteres nicht angeboten.

Unabhängig davon bleibt, dass es aktuell quasi Tagesentscheidungen sind, deren Status sich aufgrund der schwierigen Lage sich schnell ändern kann. 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unser Glaube trägt gerade auch in schwierigen Zeiten.

In dieser Verbundenheit grüßen wir herzlich.

 

Brief von Bischof Dr. Georg Bätzing zur Situation im Bistum

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz